Anzeige
In Ghana ist es zu einer schweren Explosion mit Dutzenden Toten gekommen (Archivfoto) Quelle: imago images/Ralph Peters

Explosion in Ghana: Polizei befürchtet Dutzende Tote

Accra. Die Polizei im westafrikanischen Ghana befürchtet nach einer heftigen Explosion Dutzende Tote. Die Kollision eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens mit einem Motorrad, habe am Donnerstagnachmittag eine riesige Detonation ausgelöst, hieß es in einer Mitteilung der Polizei. Feuerwehr und Rettungswagen seien vor Ort.

Die Explosion sei in der Nähe der Stadt Bogoso passiert, so die Polizei. Verstärkung sei bereits unterwegs, um die Bergung zu unterstützen. Die Bewohner wurden dazu aufgerufen, sich in den umliegenden Ortschaften in Sicherheit zu bringen.

Der Lastwagen hatte Sprengstoff für Bergbauarbeiten geladen, in der betroffenen Gegend wird vor allem Gold gefördert.

RND/dpa