Sonntag , 25. Oktober 2020
Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes (Symbolbild). Quelle: picture alliance / Marius Billin

Toter in Magdeburg gefunden: Verdächtiger festgenommen

In einer Magdeburger Wohnung hat die Polizei die Leiche eines Mannes entdeckt. Zuvor hatte es einen lautstarken Streit gegeben. Die Beamten ermitteln nun wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes. Ein 22 Jahre alter Verdächtiger soll demnach festgenommen worden sein.

Magdeburg. In Magdeburg hat die Polizei die Leiche eines Mannes in einer Wohnung entdeckt. Wie ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen bestätigte, wird wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts ermittelt. Offenbar war es in der Wohnung am Donnerstag zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen, sagte der Sprecher.

Die „Magdeburger Volksstimme“ und andere Medien berichteten, dass ein 22 Jahre alter Verdächtiger festgenommen worden sei. Der Polizeisprecher bestätigte das zunächst nicht. Weitere Auskünfte sollten zeitnah folgen.

RND/dpa