Es werden weiterhin vorproduzierte Videos von Nicole Thea auf Youtube zu sehen sein. (Symbolbild) Quelle: Franz-Peter Tschauner/dpa

Hochschwangere Youtuberin stirbt mit nur 24 Jahren

Die britische Youtuberin Nicole Thea ist im Alter von nur 24 Jahren gestorben. Und mit ihr ihr ungeborener Sohn – die junge Frau war im achten Monat schwanger. Die Familie betrauert auf Instagram ihren Verlust.

Die britische Youtuberin Nicole Thea ist hochschwanger im Alter von 24 Jahren gestorben. Das wurde auf ihrem offiziellen Instagram-Account mitgeteilt. “Ich muss euch mit großer Trauer mitteilen, dass Nicole und ihr Sohn am Samstagmorgen verstorben sind”, heißt es von der Familie in dem Post.

Youtuberin hatte schon Namen für ungeborenes Kind

Sie und ihr Partner Boga hätten sogar schon einen Namen für den ungeborenen Sohn gehabt: Sie wollten ihn demnach Reign nennen. In dem Post verabschiedet sich die Mutter der Youtuberin von ihrer Tochter und ihrem noch nicht auf die Welt gekommenen Enkelkind. Sie bittet nun um Privatsphäre, da ihr Herz gebrochen sei.

Trotz des Todes von Nicole Thea sollen aber noch Youtube-Videos von ihr online gehen, die sie vorproduziert hatte. Die junge Frau hat allein auf Instagram rund 209.000 Follower und auf Youtube rund 102.000 Abonnenten.

RND/hsc