Mittwoch , 28. Oktober 2020
Sarah Connor und Florian Fischer sind seit 2017 verheiratet. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Sarah Connor: Süße Liebeserklärung an ihren Florian Fischer

Sängerin Sarah Connor und ihr Manager Florian Fischer halten ihre Beziehung weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus – auch ihre Ehe wurde erst nach zwei Jahren bekannt. Nun überrascht sie mit einer süßen Liebesbotschaft auf Instagram. “Ich bin verdammt verliebt in dich”, schreibt sie zu einigen Fotos.

Berlin. “Ich bin verdammt verliebt in dich” – das schreibt Sängerin Sarah Connor über ihren Ehemann Florian Fischer auf Instagram. Normalerweise hält die 40-Jährige ihren Partner und ihre gesamte Familie eher aus der Öffentlichkeit heraus – selbst die Hochzeit kam erst rund zwei Jahre später ans Licht. Doch nun teilte sie einige Schnappschüsse von ihrer großen Liebe.

Sarah Connor und Florian Fischer: Ihre Hochzeit blieb zwei Jahre geheim

Die ersten drei Bilder zeigen Florian Fischer cool mit Sonnenbrille, mal ernst, mal lachend, am Strand von Sardinien. Zwei weitere Fotos zeigen dann aber das Paar: Sarah Connor, wie sie den 45-Jährigen verliebt anschaut und die Arme um ihn legt – und wie sich die beiden am Strand küssen.

Sarah Connor und der einstige Boygroup-Star Florian Fischer, der von 1996 bis 2000 als “Flow” bei The Boyz sang, sind bereits seit zehn Jahren ein Paar und haben zwei gemeinsame Kinder: den dreijährigen Jax und die achtjährige Delphine. 2017 heirateten die beiden. Sarah Connor hat zudem zwei Kinder aus ihrer Ehe mit Sänger Marc Terenzi, die 14-jährige Summer und den 16-jährigen Tyler.

RND/msk