Thomas Gottschalk feiert sein Twitter-Comeback.

“20. Juli 2020”: User rätseln über Tweet von Thomas Gottschalk

Vor über zwei Jahren setzte Entertainer Thomas Gottschalk seinen vorerst letzten Post bei Twitter ab. Am Montag meldet sich der Moderator überraschend zurück auf dem Social-Media-Portal – und gibt seinen Followern direkt jede Menge Rätsel auf. Denn sein Tweet besteht lediglich aus einem Datum.

“Sommerpause! Ich schreib ein Buch ...” – mit diesen Worten verabschiedete Entertainer Thomas Gottschalk sich am 12. April 2018 von seiner Twitter-Community, um sich seinem damaligen Buchprojekt “Herbstblond” zu widmen. Mehr als zwei Jahre danach, am 6. Juli 2020, gibt Thomas Gottschalk dann überraschend sein Twitter-Comeback nach dieser zugegebenermaßen verlängerten Sommerpause – und lässt seine Follower rätseln, denn sein neuester Tweet besteht lediglich aus einem Datum und einem Herz-Emoji.

“20. Juli 2020″ lautet der Tweet von Deutschlands beliebtestem Entertainer, der sich in den vergangenen zwei Jahren auf der Social-Media-Plattform eher rar gemacht hat. Hinter dem Datum postet er lediglich ein rotes Herz. Seine Community ist kurze Zeit nach Veröffentlichung des Tweets in heller Aufregung. Läuten bei Thomas Gottschalk etwa in zwei Wochen die Hochzeitsglocken? Gibt es das lang ersehnte TV-Comeback?

Auch wenn niemand so recht weiß, was Thomas Gottschalks kryptischer Tweet bedeuten soll – in einem Punkt sind die Twitter-Nutzer sich einig: Das ist das Twitter-Comeback des Jahres!

Doch aller Freude über die überraschende Wiederkehr zu Twitter zum Trotz gibt Gottschalks neuester Post seinen Followern Rätsel auf. Die wohl am nächsten liegende Vermutung: Bei Tommy und seiner Freundin Karina Mroß läuten an diesem Tag die Hochzeitsglocken:

Doch natürlich schöpfen die Fans des Kultmoderators auch schnell Hoffnung auf ein TV-Comeback des 70-Jährigen – nicht zuletzt, weil der offizielle Twitter-Account von “Wetten, dass ...?” mit entsprechendem Post auf den Gottschalk-Tweet reagiert:

Allen Vermutungen zum Trotz: Was tatsächlich am besagten 20. Juli 2020 passieren wird, lässt Gottschalk weiterhin offen. So viel ist zwei Wochen vor dem angepriesenen Tag jedoch sicher: Ganz egal, was geschehen wird – seine Fans freuen sich über das Gottschalk-Comeback. In diesem Sinne:

RND/liz