Dienstag , 29. September 2020
Im brandenburgischen Wittenberge hat ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag zwei junge Mädchen mit einem Messer angegriffen (Symbolbild). Quelle: imago/Reporters

16-Jährige verletzt: Unbekannter greift zwei Mädchen mit Messer an

Im brandenburgischen Wittenberge hat ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag zwei junge Mädchen mit einem Messer angegriffen. Der Mann verletzte dabei eines der Mädchen am Arm. Der Täter ist noch flüchtig.

Wittenberge. Ein Unbekannter hat in Wittenberge (Brandenburg) zwei Mädchen mit einem Messer angegriffen. Der Mann verletzte dabei eine der beiden am Arm, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach waren die 16-Jährigen in der Nacht auf Sonntag unterwegs, als ein unbekannter Mann sie nach Zigaretten fragte. Beide verneinten das und liefen weiter. Daraufhin habe sie der Mann verfolgt, laut Polizei ein Messer gezogen und in Richtung der Mädchen gestochen.

Er traf eine 16-Jährige am Unterarm und verletzte sie. Die 16-Jährigen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei suchte den Tatort nach Spuren ab – blieb aber zunächst erfolglos.

RND/dpa