Freitag , 30. Oktober 2020
Königin Mathilde von Belgien und König Philippe von Belgien radeln während einer Fahrradtour im Rahmen eines Familienausflugs im Bokrijk-Park und Freilichtmuseum - beide tragen einen Fahrradhelm. Quelle: Dirk Waem/BELGA/dpa

König mit Fahrradhelm: Belgischer Monarch radelt mit Familie

Am Wochenende hat die belgische Königsfamilie einen Ausflug mit dem Fahrrad gemacht. Dabei waren nicht nur König Philippe und seine Frau Mathilde, sondern auch die vier gemeinsamen Kinder. Alle trugen bei der Tour einen Fahrradhelm.

Brüssel. Die belgische Königsfamilie hat am Wochenende mit einer Fahrradtour für Reisen in die Provinz Limburg geworben. Das Radroutennetz dort sei mittlerweile mehr als 2000 Kilometer lang, hieß es auf der Website des Königshauses zu Fotos von dem Familienausflug. Das US-amerikanische Magazin „Time“ habe Limburg deswegen sogar in eine Liste der 100 besten Orte der Welt aufgenommen.

Auf den Bildern von der Radtour sind König Philippe und Königin Mathilde mit ihren vier Kindern Elisabeth (18), Gabriel (16), Emmanuel (14) und Eléonore (12) zu sehen. Vorbildlich tragen alle einen Fahrradhelm.

RND/dpa