Donnerstag , 22. Oktober 2020
Trauerkerze (Symbolbild) Quelle: picture alliance / dpa

Instagram-Model Anastasia Tropitsel (18) stirbt bei Motorradunfall auf Bali

Trauer um die russische Influencerin Anastasia Tropitsel. Die 18-Jährige ist auf Bali mit ihrem Motorrad tödlich verunglückt Nur wenige Stunden zuvor hatte das Model noch ein Video von sich auf dem Motorrad bei Instagram gepostet.

Das russische Instagram-Model Anastasia Tropitsel ist bei einem Verkehrsunfall auf Bali tödlich verunglückt. “Ihr Motorrad geriet plötzlich ins Schlingern”, erzählte Anastasias Freund Viktor Maydanovich (30) der britischen “Daily Mail”. Zum Zeitpunkt des Unfalls fuhr er neben seiner Freundin. Mit fast 100 km/h sei die erfolgreiche Influencerin in den Begrenzungszaun der Straße gefahren und habe dabei schwere Kopfverletzungen erlitten. Sie sei nicht zu schnell gefahren und habe einen Helm getragen, erklärte Maydanovich weiter.

Nur wenige Stunden vor ihrem Tod hatte sich Anastasia am Strand im Rückspiegel ihrer Kawasaki Ninja 250 gefilmt und das Video bei Instagram hochgeladen.

Anastasia und ihr Freund hatten die Corona-Quarantäne auf Bali verbracht, wo die Influencerin verstärkt an ihrem erfolgreichen Blog, der sie bereits mit 15 Jahren zur Millionärin gemacht hatte, arbeiten wollte. Bei Instagram hatte die 18-Jährige mehr als 1,3 Millionen Follower.

Auf ihrem Kanal wurde ein Foto einer Trauerkerze veröffentlicht. Dazu steht der Text: “Leider ist unsere Nastya nicht mehr bei uns. Ich kann das nicht glauben. Mama.”

RND/kiel