Sonntag , 27. September 2020
Prinz William tobt mit seinen drei Kindern im Gras.

Süße Familienfotos: Prinz William tobt mit seinen Kindern im Gras

Zum 38. Geburtstag von Prinz William veröffentlichen die Royals zwei weitere Fotos des Familienvaters mit seinen Kindern. Von royaler Etikette ist auf den Bildern nichts zu sehen.

Am 21. Juni feierte Prinz William nicht nur seinen 38. Geburtstag, sondern es wurde auch der Vatertag in Großbritannien zelebriert. Um sich für die zahlreichen Glückwünsche zu Ehren des zukünftigen Thronfolgers zu bedanken, veröffentlichte der Kensington-Palast via Instagram zwei neue Fotos. Die Bilder dürften wie das Foto aus dem offiziellen Geburtstagsposting von Ehefrau Herzogin Kate (38) gemacht worden sein. Sie zeigen William völlig losgelöst von der royalen Etikette – als Familienvater: Alle drei Kinder werfen sich im Gras auf ihren Vater und toben mit ihm auf dem Boden.

Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) amüsieren sich prächtig und auch der stolze Papa strahlt über das ganze Gesicht. Derlei intime wie ausgelassene Einblicke in ihr Familienleben gewähren der Herzog und die Herzogin von Cambridge nur selten.

Kurz zuvor hatte der Kensington-Palast anlässlich des Vatertags ein Bild von Prinz William zusammen mit seinem Vater Charles veröffentlicht. Das Foto hatte Herzogin Kate selbst aufgenommen.

RND/ncz/spot