Freitag , 18. September 2020
Der Komiker Atze Schröder braucht Nachschub an umstrittenen Stars, über die er sich lustig machen kann. Quelle: Henning Kaiser/dpa/imago/UIG/Montage RND

Atze Schröder vermisst eine neue Generation von auffälligen Stars

Komiker Atze Schröder nimmt in seinen Programmen gerne Promis auf die Schippe. Doch seit zwanzig Jahren seien das eigentlich immer die selben Namen, klagt der 54-Jährige nun in einem Interview. „Und das ist wirklich traurig.“

Essen. Komiker Atze Schröder (54, “Alles Atze”) fehlt es an neuen Stars, die er auf die Schippe nehmen kann. “Wenn ich alle zwei Jahre an meinem neuen Programm schreibe, dann gibt es immer einen Block, in dem vor allem Promis durch den Kakao gezogen werden”, berichtete Schröder der “WAZ” (Sonntag). “Wer war auffällig, wer hielt seinen Arsch aus dem Fenster?” Allerdings seien das seit 20 Jahren eigentlich dieselben Namen, sagte Schröder. “Und das ist wirklich traurig.”

RND/dpa