Sängerin Nadja Benaissa. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbil

Ex-“No Angel” Nadja: Termin für Band-Comeback steht fest

Der Termin für das Band-Comeback der früheren “No Angels”-Sängerin Nadja Benaissa steht fest. Ob sie an ihre früheren Erfolge anknüpfen kann?

Dresden. Die frühere No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa gibt in acht Wochen ihr Comeback. Sie wird am 7. August zum ersten Mal mit der Dresdner Frauenband medlz auftreten, in der Freilichtbühne Junge Garde im Großen Garten in Dresden, wie ein Sprecher der Band der Deutschen Presse-Agentur sagte. Die Popband, die die Proben in der Endphase unterbrechen und ihre ursprünglichen Pläne Ende März wegen der Corona-Pandemie verschieben musste, sei wieder im Studio.

Benaissa war im Oktober 2019 von der A-cappella-Frauenband als Ersatz für deren scheidende Altistin angeheuert worden. Die in Berlin lebende Hessin feierte in den 2000er Jahren mit der Girlband No Angels und später auch als Solokünstlerin Erfolge.

2010 war sie aus der Band ausgestiegen, die aus der Castingshow “Popstars” hervorging. Danach machte sie Abitur und eine Lehre zur Veranstaltungskauffrau.

RND/dpa