Freitag , 18. September 2020
Das Wrack des verunfallten Autos an der Landstraße zwischen Freckenhorst und Hoetmar im Kreis Warendorf. Quelle: Max Lametz/Nord-West-Media TV /d

Auto prallt gegen Traktor – zwei Tote

Zwei Männer sind am Mittwoch bei einem Zusammenstoß im Münsterland ums Leben gekommen. Ihr Auto prallte gegen eine Strohpresse. Die Insassen des Fahrzeugs starben noch an der Unfallstelle.

Warendorf. Zwei Menschen sind am Mittwochabend beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Traktorgespann in der Nähe von Warendorf (NRW) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, prallte das Auto der beiden Männer auf der Landstraße 547 gegen eine Strohpresse, die ein Traktor gerade über die Straße zog.

Mit hoher Geschwindigkeit unterwegs

Die beiden 19 und 36 Jahre alten Männer starben noch an der Unfallstelle. Die 57-jährige Traktorfahrerin wurde leicht verletzt. Zeugen berichteten, der Pkw sei vor dem Unfall mit hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Zudem fand die Polizei an der Unfallstelle ein Tütchen mit Substanzen, bei denen es sich um Betäubungsmittel handeln könnte.

RND/dpa