Samstag , 24. September 2022
Anzeige
„Bachelorette“ Melissa vergibt am Mittwoch keine Rose. Quelle: TVNOW / Arya Shirazi

„Die Bachelorette“: Keine neue Folge am Mittwochabend

Gerade einmal noch 1,66 Millionen Zuschauer schalteten am vergangenen Mittwoch bei der RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“ ein, das entspricht einem Marktanteil von 5,3 Prozent. In der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil sogar nur noch 10,9 Prozent – laut dem Branchenportal DWDL ist das ein neues Allzeittief für die „Bachelorette“.

Miese Quoten sind allerdings nicht der Grund, warum die Kuppelshow an diesem Mittwoch (11. November) nicht auf dem gewohnten Sendeplatz um 20.15 Uhr zu sehen ist. Statt der „Bachelorette“ zeigt RTL das Testspiel deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Tschechien, Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

Neue Folge der „Bachelorette“ ab Mittwoch bei TV Now

Die gute Nachricht für Fans der Reality-TV-Show: Die neue, fünfte Folge gibt es bereits ab dem 11. November ab dem Abend beim RTL-Streamingdienst TV Now zu sehen. Im TV läuft die Folge dann am 18. November auf dem gewohnten Mittwochabend-Sendeplatz um 20.15 Uhr.

„Bachelorette“ Melissa Damilia (25) hat dann noch die Qual der Wahl zwischen acht der Anfangs 20 Kandidaten: Christian Möller, Daniel Bayer, Daniel Mladjovic, Daniel Gielniak, Daniel Häusle, Ioannis Amanatidis, Leander Sacher und Moritz Breuninger sind laut RTL noch dabei.

RND/seb