Anzeige
Model Cheyenne Ochsenknecht macht bei „Let's Dance" mit. Quelle: imago images/Photopress Müller

„Let‘s Dance“: Erste Promi-Teilnehmer der neuen Staffel stehen fest

Für RTL ist die Tanzshow „Lets Dance“ ein Quotengarant, für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht selten ein Karrieresprungbrett. Die neue, inzwischen 15. Staffel startet am Freitag, 18. Februar, wie RTL am Donnerstag mitteilte. Auch die ersten sieben prominenten Kandidatinnen und Kandidaten stehen bereits fest.

„Let‘s Dance“ 2022: Diese Promis sind dabei

Politikerin und Autorin Caroline Bosbach Paralympics-Medaillengewinner Mathias Mester Sängerin Michelle Schauspielerin Sarah Mangione Schauspieler Timur Ülker Model Cheyenne Ochsenknecht Schauspieler Hardy Krüger jr.

Laut RTL sorgt Leichtathlet Mathias Mester mit seiner „Let‘s Dance“-Teilnahme für eine Premiere: Er ist den Angaben zufolge der erste kleinwüchsige Kandidat in der Tanzshow. „Wahre Größe wird nicht in Zentimetern gemessen, sondern in Punkten. Nach sieben Weltmeistertiteln bin ich bereit für eine neue Herausforderung. Mein Vorsatz für 2022 ist ganz klar ‚Dancing Star‘ zu werden“, wird der 35-Jährige zitiert.

Welche Tanzpaare aus Promis und Profis gebildet werden, wird in der Kennenlernshow zum Auftakt der neuen „Let‘s Dance“-Staffel am 18. Februar bekannt gegeben. Die vergangene Staffel konnte der isländische Fußballstar Rúrik Gíslaso für sich entscheiden.

„Let‘s Dance“ läuft ab 18. Februar immer freitags um 20.15 Uhr auf RTL.

RND/seb