Samstag , 31. Oktober 2020
Alexander Schäfer verdreht in diesem Jahr als neuer “Prince Charming” 20 Singlemännern den Kopf. Quelle: TVNOW / Arya Shirazi

Alexander Schäfer ist der neue “Prince Charming”

Die schwule Datingshow “Prince Charming” soll noch in diesem Jahr in die zweite Staffel gehen. Nachdem Nicolas Puschmann 2019 in der Sendung sein Glück gefunden hat, sucht nun Alexander Schäfer aus Frankfurt nach der großen Liebe.

Die schwule Datingshow “Prince Charming” geht in die zweite Staffel. Nachdem im vergangenen Jahr Nicolas Puschmann seine große Liebe in der TV-Show gefunden hat, wird nun Alexander Schäfer sein Glück in der Sendung versuchen, wie RTL mitteilt. Den Junggesellen erwarten 20 Singlemänner, die er kennenlernen darf.

“Ich kann es selbst kaum glauben, und ich würde lügen, wenn ich sage: ‘Ich bin nicht aufgeregt’”, sagt der 29-jährige Marketingmanager aus Frankfurt am Main dem Sender. Er sei schon gespannt darauf, welche Jungs in der Villa auf ihn warten werden. “Es wird bestimmt eine unvergesslich schöne Zeit, in der ich hoffentlich auch meinen Mann fürs Leben kennenlernen werde.”

Zweite Staffel “Prince Charming” noch in diesem Jahr

Die zweite Staffel “Prince Charming” wollen TV Now und auch Vox demnach noch in diesem Jahr zeigen. Vergangenes Jahr wurde die erste Staffel der Sendung als großer Erfolg gefeiert: Sie wurde in der Kategorie “Unterhaltung” mit einem Grimmepreis ausgezeichnet und für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Und auch für den ersten “Prince Charming” ging die Sache gut aus: Nicolas Puschmann ist mit seinem auserwählten Finalisten Lars Tönsfeuerborn nach wie vor glücklich zusammen.

RND/hsc