Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Rettungssanitäter Bob McCarron, bekannt als Dr. Bob. Quelle: picture alliance / Horst Galuschka

RTL beruhigt Fans: Dr. Bob auch nächstes Jahr im Dschungelcamp dabei

Berlin. Fans und Teilnehmende des Dschungelcamps 2023 können beruhigt sein: Dr. Bob wird auch im kommenden Jahr bei der deutschen Version der Survivalshow den Prominenten zur Seite stehen. Das teilte der Privatsender RTL am Dienstag mit. Zuvor war bekannt geworden, dass der ausgebildete Rettungssanitäter Bob McCarron diesmal nicht bei der britischen Version von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ mitwirken wird.

Das deutsche Show-Team betonte auf Instagram: „Dr. Bob ist DAS Urgestein im Dschungelcamp. Und wir könnten uns ‚Ich bin ein Star - Holt mich hier raus‘ 2023 nicht ohne ihn vorstellen. Müssen wir zum Glück aber auch nicht. Während die britische Dschungelcamp-Version erstmals ohne ‚Medic Bob‘ stattfindet, ist Dr. Bob im deutschen Dschungelcamp wie gewohnt dabei. Wir fiebern jetzt schon dem Start der neuen Staffel entgegen. Ihr auch?“

RND/dpa