Montag , 19. Oktober 2020
ZDFneo zeigt ab Donnerstag eine neue Serie.

ZDFneo zeigt Serie über tödliches Virus auf Nordseeinsel

Bei ZDFneo geht eine neue Serie auf Sendung. Sie handelt von einem fiktiven tödlichen Virus auf einer Nordseeinsel. Die ersten Folgen sind ab Donnerstag zu sehen.

Berlin. Der Spartensender ZDFneo zeigt eine achtteilige Serie über ein fiktives tödliches Virus auf einer Nordseeinsel. Die ersten vier Folgen von „Sløborn“ sind am Donnerstag (23. Juli) ab 20.15 Uhr zu sehen, die weiteren vier Folgen am Freitagabend (ab 20.15 Uhr), wie das ZDF am Montag ankündigte. In der Mediathek sind alle Episoden ab Donnerstag (20.15 Uhr) verfügbar.

Jugendliche finden totes Paar

In der Dramaserie finden Jugendliche bei einer Strandparty ein Segelboot mit einem toten, bereits mumifizierten Paar. Die beiden starben an der sogenannten Taubengrippe. Mit dem Fund gelangt das tödliche Virus auf die Insel. Bei der Serie spielen unter anderem Emily Kusche, Wotan Wilke Möhring und Annika Kuhl mit. Regie führten Christian Alvart und Adolfo J. Kolmerer.

RND/dpa