Samstag , 26. September 2020
Über 300.000 Zuschauer verfolgen den Livestream von Influencer Knossi und Rapper Sido. Quelle: imago images/Future Image

Über 300.000 Zuschauer verfolgen Livestream von Knossi und Sido

Was als Angelausflug an der Havel begann, wurde ein voller Erfolg. Mehrere Hunderttausend Zuschauer verfolgten den 72-stündigen Livestream von Influencer Jens “Knossi” Knossalla im Internet. Vor allem die vielen prominenten Gäste lockten die Fans vor die Bildschirme.

Brandenburg an der Havel. Ein 72-stündiger Livestream eines Angelausflugs zahlreicher Prominenter hat am Wochenende mehrere Hunderttausend Menschen vor die Bildschirme gelockt. Beim “Angelcamp” übertrug der Influencer Jens Knossalla, genannt Knossi, gemeinsam mit Musiker Sido, Musikproduzent Manny Mark (Marc Schneider, “Die Atzen”) und Influencer Sascha Hellinger (“Unsympathisch TV”) auf der Streaming-plattform Twitch das gemeinsame Wochenende an einem See nahe Brandenburg an der Havel live im Internet.

Pietro Lombardi war Überraschungsgast

“Ich bin kein guter Angler, aber ich mache das, weil mich das entspannt”, begründete Sido seine Teilnahme an der Aktion. “Angeln bietet Action, angeln macht Spaß”, sagte Knossalla. Die Besuche von Sänger Pietro Lombardi und mehrerer Influencer ließen die Zuschauerzahlen immer wieder in die Höhe schießen.

Laut einem Bericht der “Berliner Morgenpost” stellte der Campingausflug mit mehr als 300.000 Zuschauern am Samstagabend einen neuen Rekord unter den deutschen Streamern auf. Die Plattform Twitch ist besonders in der Gamingszene beliebt.

RND/dpa