Freitag , 25. September 2020
Sänger Markus Mörl hat im Fernsehen seine Freundin Yvonne König geheiratet. Quelle: -/RTLZWEI, RedSeven Entertainmen

“Ich will Spaß”-Sänger Markus hat live im Fernsehen geheiratet

NDW-Sänger Markus Mörl hat live im Fernsehen seine Freundin Yvonne König geheiratet. Die Trauung fand auf einem Schiff auf dem Rhein statt. Direkt nach dem Jawort griffen die beiden zu den Mikrofonen und sagen den Song „Was für ein Tag“.

Rüdesheim am Rhein. Sänger Markus Mörl (“Ich will Spaß”) hat live im Fernsehen seine Partnerin, die Schlagersängerin Yvonne König, geheiratet. Das Paar gab sich auf einem Schiff auf dem Rhein im hessischen Rüdesheim das Jawort – die Trauung wurde am Samstagabend live von RTL II übertragen. “Ich möchte Dir ein guter Mann sein, der […] den Rest meines Lebens bei dir bleibt”, sagte Mörl (60) zu seiner Braut.

Nach dem Ehegelübde griff das Paar zu Mikrofonen und sang das gemeinsame Lied “Was für ein Tag”. Ein kleines Missgeschick gab es auch: Direkt nach dem Jawort küssten sich König und Mörl vorschnell – und wurden prompt ermahnt.

Unter den Gästen auf dem Schiff waren neben den Familien auch Prominente wie die beiden ehemaligen “Big Brother”-Teilnehmer Jürgen Milski und Alex Jolig.

RND/dpa