Samstag , 26. September 2020
Cora Schumacher will die Liebe nun im TV finden. Quelle: Henning Kaiser/picture alliance/dpa

Cora Schumacher sucht die große Liebe in einer neuen Datingshow

Nach dem gescheiterten Liebescomeback mit Ex-Mann Ralf Schumacher will Cora Schumacher nun die große Liebe im TV finden. Das Model bekommt seine eigene Kuppelshow.

Nachdem die Ehe von Cora Schumacher (43) und Ralf Schumacher (45) gescheitert ist und auch Cora Schumachers anschließende Beziehung zu Hells-Angels-Rocker Lenox A. in die Brüche ging, versucht es die Blondine nun mit der Liebessuche in einer TV-Sendung. Sie bekommt ihre eigene Datingshow auf Sat.1, wie der Sender mitteilt. “Coras House of Love” heißt sie und startet am 21. August.

Cora Schumacher hat die Nase voll vom Singledasein – sie will Nägel mit Köpfen machen. “Ich meine es wirklich ernst und bin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben”, verrät die Blondine gegenüber der “Bild”-Zeitung. “Wann hat man sonst die Chance, den Männern so auf den Zahn zu fühlen und sie auf Herz und Nieren zu prüfen?”

“Coras House of Love”

Zehn Männer sollen in je acht Folgen von “Coras House of Love” um das Herz des Models kämpfen. Dafür ziehen die Kandidaten direkt mit der Blondine in ihr “House of Love”. “Im täglichen Zusammenleben auf engstem Raum, bei gemeinsamen Aktivitäten und psychologischen Spielchen versucht Cora herauszufinden, welcher Mann zu ihr passt”, erklärte eine Joyn-Sprecherin der “Bild”-Zeitung.

Am Ende jeder Folge muss ein Anwärter das Haus verlassen, bis im Finale nur noch drei Männer übrig bleiben, die um das Herz ihrer Angebeteten kämpfen. Die erste Folge der Show “Coras House of Love” ist am 21. August auf Sat.1 und bei dem Streamingdienst Joyn zu sehen.

Cora und Ralf Schumacher waren von 2001 bis 2015 verheiratet.

RND/ros