Montag , 21. September 2020
Quelle: dpa

Kalou spricht über Skandal-Video: „Nicht schlau, aber auch kein Verbrechen“

Der nach seinem umstrittenen Corona-Video von Bundesligist Hertha BSC suspendierte Salomon Kalou blickt  auf den Skandal-Clip zurück. Der 35-jährige Ivorer zeigt in einem Interview mit der „Sport Bild“ Verständnis für die Kritik, kann die Reaktion seines Ex-Klubs aber nicht verstehen.

Hier weiterlesen