Anzeige

TV-Gelder: Rettig plädiert für Revolution in Bundesliga und Champions League

Nach Ansicht des ehemaligen DFL-Chefs Andreas Rettig könnte der Wettbewerb in der Bundesliga durch einen neuen Verteilungsschlüssel für die TV-Gelder wieder erhöht werden. Dabei bezieht er sich auch auf durch die Champions League generierte Einnahmen.

Hier weiterlesen