Anzeige
Quelle: Getty Images/Montage

DFB-Pokal-Streit um Türkgücü und Schalke-Gegner Schweinfurt: Urteil vertagt

Im Streit um den bayerischen Teilnehmer am DFB-Pokal ist das Urteil vorerst vertagt worden. Es soll nun möglicherweise am Mittwoch gesprochen werden. Dann wird Schalke 04 vielleicht erfahren, ob der Verein in der ersten Runde auf Türkgücü München oder den 1. FC Schweinfurt trifft.

Hier weiterlesen