Samstag , 24. Oktober 2020
Quelle: imago images/Eibner

DFL-Boss Seifert über „brutalen Terminkalender“ und Kritik am Fußball

Vor allem für die Spieler, die in den internationalen Wettbewerben vertreten und mit ihren Nationalteams unterwegs sind, ist die Saison 2020/21 sehr eng getaktet. Für DFL-Boss Christian Seifert spricht von einem „brutalen Terminkalender“. Die Kritik am Fußball in der Corona-Krise kann er nur bedingt nachvollziehen.

Hier weiterlesen