Quelle: imago images/PRiME Media Images/Getty/Montage

Trainer-Legende Wenger fordert: FC Arsenal muss Özil „wieder einbeziehen“

Beim FC Arsenal setzt aktuell niemand auf Mesut Özil. Der Weltmeister von 2014 steht gar nicht im Kader, sein Vertrag läuft im kommenden Sommer aus und zudem behindern ihn auch noch Rückenprobleme. Sein Ex-Trainer Arsène Wenger hofft dennoch auf ein Comeback von Özil bei den Gunners.

Hier weiterlesen