Quelle: Getty Images/imago images/Revierfoto/Kirchner-Media (Montage)

Torwart-Diskussion beim BVB: Zorc sieht Bürki als „klare“ Nummer eins – Favre bleibt vage

Im Revierderby gegen Schalke 04 steht Roman Bürki nach vier verpassten Spielen in Folge erstmals wieder im Tor von Borussia Dortmund. Während BVB-Trainer Lucien Favre von einer Entscheidung vorerst nur für dieses eine Spiel sprach, ist für Sportdirektor Michael Zorc die Sache klar.

Hier weiterlesen