Quelle: imago images

Kehl fordert vom BVB „hohe Schlagzahl“ – Bayern „auf jeden Fall auch zu schlagen“

Für Lizenzspielerchef ist der Derbysieg von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 zwar ein Schritt in die richtige Richtung - aber längst kein Grund, sich auszuruhen. Im "ZDF" forderte der Ex-Kapitän des BVB auch in den kommenden Spielen gute Leistungen. In zwei Wochen kommt es zum Topspiel gegen den FC Bayern.

Hier weiterlesen