Quelle: imago images (Montage)

DEL-Boss Tripcke beklagt Entscheidungen der Politik – Start im Dezember?

Die DEL hat noch nicht begonnen - doch die Entscheidung der Politik, vorerst nur Geisterspiele im Profisport zuzulassen, ist aus Sicht von Liga-Boss Gernot Tripcke "frustrierend". Im exklusiven Gespräch mit dem SPORTBUZZER erklärt er, welche Wirkung damit für das Eishockey einhergeht.

Hier weiterlesen