Quelle: Getty

Viererpack: Haaland glänzt bei BVB-Sieg gegen Hertha – Moukoko feiert Rekord-Debüt

Borussia Dortmund hat den Patzer des FC Bayern ausgenutzt. Nach dem Unentschieden des Rekordmeisters gegen Werder Bremen gewann der BVB dank Erling Haaland bei Hertha BSC, dem unter anderem ein lupenreiner Hattrick gelang. Der kurz vor Spielende eingewechselte Youssoufa Moukoko wurde indes zum jüngsten Bundesliga-Debütanten der Geschichte.

Hier weiterlesen