Quelle: imago images/Oliver Ruhnke

Machtkampf beim Hamburger SV: Vizepräsident Schulz wehrt sich gegen Vorwürfe

Dem Hamburger SV droht neuer Wirbel. Nach Vorwürfen gegen den Vizepräsidenten des e. V., Thomas Schulz, setzt dieser sich nun zur Wehr. An den Behauptungen sei nichts dran, sagte er.