Anzeige
Quelle: imago images/RHR-FOTO

S04-Debütant Mustafi kritisiert Standard-Taktik – Gross nicht „hundertprozentig zufrieden“

Bei seinem Bundesliga-Debüt hat Weltmeister Shkodran Mustafi mit seinem neuen Team Schalke 04 gegen RB Leipzig drei Gegentore kassiert. Der Neuzugang stieß direkt aus der Quarantäne zum Team. Nach seinem ersten Spiel sprach der 28-Jährige direkt ein Problem der Schalker deutlich an.

Hier weiterlesen