Anzeige
Quelle: imago images/Revierfoto/dpa/Montage

Gladbach nach Derby-Pleite gegen Köln bedient – Rose und Stindl verteidigen Rotation

Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um die Champions-League-Qualifikation einen herben Dämpfer hinnehmen müssen. Die Gladbacher verloren das Rhein-Derby gegen den 1. FC Köln mit 1:2. Kritik an der XXL-Rotation mit sieben Startelf-Wechseln im Vergleich zum letzten Pflichtspiel erstickten Coach Marco Rose und Kapitän Lars Stindl im Keim.

Hier weiterlesen