Anzeige
Quelle: IMAGO/Michael Weber

Sprecher bestätigt: DFL lehnt zusätzlichen Wechsel bei Kopfverletzung ab

Eine zusätzliche Auswechslung beim Verdacht auf eine Gehirnerschütterung gibt es in der Bundesliga und 2. Liga vorerst nicht. Das erklärte ein DFL-Sprecher auf Anfrage des "Kicker".

Hier weiterlesen