Anzeige
Quelle: IMAGO/Motorsport Poolfoto

Formel-1-Debüt: Mick Schumacher will „nicht extrem aggressiv reingehen“

Am Sonntag gilt es: Dann startet Mick Schumacher beim Grand Prix in Bahrain in sein erstes Formel-1-Rennen. Am Donnerstag hat die 22 Jahre alte deutsche Motorsport-Hoffnung verraten, wie er das Rennen angehen will.

Hier weiterlesen