Quelle: IMAGO/MIS/Moritz Müller

„Es ist auch mehr möglich“: Kramer über seine EM-Favoriten und die DFB-Chancen

Vor dem EM-Start am Freitag steigt die Vorfreude - auch bei "ZDF"-Experte Christoph Kramer. Der 30-Jährige glaubt durchaus an eine besondere Atmosphäre in den Stadien und rechnet mit einem besseren Abschneiden der deutschen Mannschaft als noch bei der WM 2018 in Russland. Zudem warnt er aber vor den Underdogs, denen er eine große Rolle im Verlaufe des Turniers zutraut.

Hier weiterlesen