Anzeige
Quelle: IMAGO

DFL dementiert: Hertha-Boss Schmidt „definitiv“ nicht Kandidat für Seifert-Nachfolge

Hertha-Geschäftsführer Carsten Schmidt wird nicht Chef der Deutschen Fußball-Liga. Das erklärte die DFL am Samstag. Die "Bild" hatte den früheren "Sky"-Boss als Nachfolger des aus dem Amt scheidenden Christian Seifert ins Spiel gebracht.

Hier weiterlesen