Anzeige
Quelle: Getty Images

Der Einzelkämpfer: Auf Schick ruhen alle tschechischen Hoffnungen gegen Holland

Patrik Schick schoss die tschechische Nationalmannschaft quasi im Alleingang ins Achtelfinale der Europameisterschaft. Der Stürmer von Bayer Leverkusen erzielte alle drei Turniertreffer des Underdogs, der am Sonntagabend gegen die Niederlande um den Einzug unter die besten acht Teams des Turniers kämpft.

Hier weiterlesen