Anzeige
Quelle: GettyImages/IMAGO/HJS (Montage)

Wirbel um Haaland-Jubel bei BVB-Sieg in Leverkusen – Kehl: „Das sollte er nicht tun“

Erling Haaland bewies beim 4:3 von Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen einmal mehr seine Extraklasse. Bei seinem Jubel nach dem Siegtreffer ließ sich der Norweger allerdings zu Provokationen hinreißen. Der BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl übt Kritik.

Hier weiterlesen