Anzeige
Quelle: IMAGO/Pro Shots (Montage)

Kompakt: Monaco schlägt Eindhoven spät – Lyon und Boateng feiern Comeback-Sieg

Die AS Monaco hat das Topspiel in Europa-League-Gruppe A für sich entschieden. Die von Ex-Bayern-Coach Niko Kovac trainierten Monegassen schlugen die PSV Eindhoven um Mario Götze knapp. Olympique Lyon legte bei Sparta Prag ein starkes Comeback hin. West Ham United siegte indes deutlich.

Hier weiterlesen