Anzeige
Quelle: IMAGO/Picture Point LE (Montage)

Kommentar zur Marsch-Entlassung in Leipzig: Auch die Spieler müssen sich hinterfragen

Nach fünf Monaten ist Schluss mit US-amerikanischem Flair in der Messestadt: Jesse Marsch ist nicht mehr Trainer von RB Leipzig. Doch am Cottaweg müssen sich nicht nur die Verantwortlichen an die Nase fassen - auch die Spieler sollten sich hinterfragen, ob sie nicht mehr hätten tun können.

Hier weiterlesen