Anzeige
Quelle: IMAGO/Sven Simon

Wirbel um 1860-Stürmer Sascha Mölders: „Eine Suspendierung stand nie im Raum“

Nach den vermeintlichen Aus von Stürmer Sascha Mölders beim Drittligisten 1860 München sprach "Löwen"-Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel am Dienstag von einem Missverständnis. Demnach solle Mölders lediglich "in den nächsten zwei Spielen" nicht im Kader stehen.