Freitag , 2. Dezember 2022
Anzeige
Quelle: IMAGO/Sven Simon/MIS (Montage)

BVB-Boss Watzke: Warum der Süle-Transfer keine Kampfansage an den FC Bayern ist

Mit dem Transfer von Niklas Süle bedient sich Borussia Dortmund bei der Bundesliga-Konkurrenz. Der Innenverteidiger kommt ablösefrei vom FC Bayern. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke betonte, dass dies keine Kampfansage an den deutschen Rekordmeister darstellt.

Hier weiterlesen