Anzeige
Quelle: IMAGO/Eibner/Hentschel

„Hirn einschalten“: Wie Kaiserslautern die Relegation gegen Dresden angeht

Der 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden streiten sich in der Relegation um den letzten freien Platz in der 2. Bundesliga. Das Hinspiel steigt am Freitagabend vor ausverkauftem Haus auf dem Betzenberg. Der neue FCK-Coach Dirk Schuster forderte seine Mannschaft deshalb auf, "cool" zu bleiben.

Hier weiterlesen