Donnerstag , 24. September 2020
Quelle: Getty Images

UEFA bestätigt: Proteste gegen Rassismus werden akzeptiert – „Weckruf für die Gesellschaft“

Die UEFA erlaubt nicht nur bei den Finalturnieren der Champions League und Europa League „Black-Lives-Matter“-Proteste. Präsident Aleksander Ceferin ermutigt die Spieler sogar zu Aktionen.

Hier weiterlesen