Samstag , 19. September 2020
Quelle: imago images/ZUMA Wire/Montage

Kniefall bei Nationalhymne: Dallas-Stars von eigenen Fans ausgebuht

Als Protest gegen Rassismus knieten die Spieler des FC Dallas bei der Nationalhymne vor dem MLS-Spiel gegen den SC Nashville – und wurden dabei von einigen Fans im eigenen Stadion ausgebuht. Dallas-Profi Reggie Cannon reagierte fassungslos und mit scharfer Kritik. 

Hier weiterlesen