Anzeige
Nach dem Fund eines Darmbakteriums in einer Probe ruft der Hersteller Gillot Sas aus Frankreich das Produkt Camembert Bertrand (Camembert de Terroir au lait cru) zurück. Quelle: Hersteller

Darmbakterium in Probe gefunden: Hersteller ruft Camembert Bertrand zurück

Braunschweig. Vor dem Verzehr werde dringend abgeraten - es könne zu Durchfallerkrankung, Übelkeit und Bauchkrämpfen führen, hieß es in einer Kundeninformation vom Freitag. Betroffen sind demnach 250-Gramm-Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.1.2022.

Wie es auf Lebensmittelwarnung.de - einem Portal der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) - hieß, sind die Länder Berlin, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Thüringen betroffen.

„Personen, die dieses Lebensmittel gegessen haben und schwere oder anhaltende Symptome entwickeln, sollten ärztliche Hilfe aufsuchen und auf eine mögliche EHEC-Infektion hinweisen“, teilte das Bundesamt mit.

RND/dpa