Home / Aktuelles / Krützfeldt beerbt Kinzel
foto:Michael Behns Adendorfer EC gegen Celle Marcus Kr¸tzfeld

Krützfeldt beerbt Kinzel

Der Adendorfer EC hat nach dem Rücktritt von Trainer Dieter Kinzel schnell reagiert. Neuer Chef an der Bande des Eishockey-Regionalligisten wird ein noch aktiver Spieler des Vereins: Marcus Krützfeldt.
„Wir hatten Marcus ohnehin im Auge, wenn es darum gegangen wäre, Dieter Kinzel irgendwann einmal zu beerben“, sagt Finn Sonntag, sportlicher Leiter des AEC. Aus dem „irgendwann“ wurde nun ein „sofort“.
„Ich bin da ein wenig reingerutscht“, sagt Krützfeldt, „aber ich habe da richtig Bock drauf“. Bei seinem Einstand im Pokal gegen FASS Berlin am Freitag (20 Uhr) möchte er sich erstmal aufs Coachen an der Bande konzentrieren. Ganz aufhören als Spieler will er aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.