Home / Aktuelles / AEC bringt nur einen Punkt aus Salzgitter mit
Ando Bierzahn schied schon in der 13. Minute verletzt aus. Foto: be

AEC bringt nur einen Punkt aus Salzgitter mit

Schmerzhafte Niederlage für den Adendorfer EC – mit 3:4 nach Verlängerung unterlag der Eishockey-Regionalligst bei den Salzgitter Icefigthers. Damit wuchs der Rückstand auf Platz vier auf elf Punkte an.

Schmerzhaft war der Abend vor allem für Torwart Ando Bierzahn, der durch einen Schlittschuh eine Handverletzung erlitt und mit vier Stichen im Krankenhaus genäht wurde.

Salzgitter – Adendorfer EC 4:3 (1:1, 2:0, 0:2, 1:0) n.V.
Tore: 1:0 Herklotz (7., 4-5), 1:1 Schnabel (16., Hofmann), 2:1 Herklotz (21.), 3:1 Geffers (34.), 3:2 Salfeld (56., Petersen, Böttger), 3:3 Böttger (59., Kulabuchov), 4:3 Binias (61.).
SR: Edler. ZS: 295. Strafen Salzgitter 8 Min., AEC. 6 Min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.