Home / Aktuelles / Krottke weg, Augustinovic da
LSK-Präsident Sebastian Becker begrüßt Neuzugang Kristijan Augustinovic (l.). Foto: LSK

Krottke weg, Augustinovic da

Vor allem in der Offensive wird sich der Lüneburger SK in der kommenden Saison neu aufstellen. Nach Felix Vobejda wechselt auch Stürmer Kevin Krottke zum Hamburger Oberligisten Teutonia 05. 

Dafür hat mit Kristijan Augustinovic inzwischen ein neuer Stürmer seinen Vertrag beim LSK unterschrieben. Der 20-jährige Kroate spielte zuletzt beim Hamburger SV III in der Landesliga.

Seinen ersten Härtetest bestreitet der LSK am 29. Juni gegen Hannover 96 auf der Anlage des SC Uelzen.

One comment

  1. Kurz vor Trainingsbeginn ein Neuzugang bei 10-12 Abgängen?! Da wird ja hoffentlich noch was kommen…