Home / Aktuelles / Nächster Außenangreifer aus Skandinavien
Der Finne Antti Ronkainen spielt demnächst für die SVG Lüneburg in der Bundesliga. Foto: SVG

Nächster Außenangreifer aus Skandinavien

Nach dem Schweden Viktor Lindberg hat die SVG Lüneburg einen weiteren Außenangreifer aus der 1. finnischen Liga verpflichtet. Der Finne Antti Ronkainen hat beim Volleyball-Bundesligisten einen Vertrag für ein Jahr unterschrieben.

Der 1,89 Meter große Ronkainen ist Nationalspieler seines Landes mit bisher 23 Einsätzen, hat sich mit Finnland für die Europameisterschaft im September qualifiziert. Sein Debüt gab er im August 2018 und zählt inzwischen fest zum Stamm, nicht zuletzt aufgrund seiner Qualitäten in der Annahme.

„Dort liegt sicher eine seiner Stärken, da übernimmt er viel Verantwortung, ist schnell und wendig“, weiß SVG-Trainer Stefan Hübner. „Aber Antti hat auch ein gutes, variantenreiches und cleveres Repertoire im Angriff, gleicht damit aus, dass er nicht so sehr groß ist. Außerdem gefällt uns seine Persönlichkeit, er bringt viel Energie in die Halle.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.